Familienrecht

Rechtsanwalt Rigehr hat ein Interessenschwerpunkt in familienrechtlichen Angelegenheiten und Frage stellen. Angefangen von einer ausführlichen Beratung über die außergerichtliche Tätigkeit bis hin zur Vertretung in allen familiengerichtlichen Verfahren. Es geht z.b. um Ehesachen, also und auf Aufhebung der Ehe.

Weiter geht es um folgende damit in Zusammenhang stehende Tätigkeiten:

  • Ehesachen, dies sind Scheidungen, Verfahren auf Aufhebung der Ehe, der Feststellung des Bestehens oder Nichtbestehens einer Ehe sowie auf Herstellung des ehelichen Lebens.

 

Damit in engem Zusammenhang stehen regelmäßig

  • Unterhaltsangelegenheiten,
    insbesondere die Geltendmachung und Durchsetzung von berechtigten Kindesunterhalts-, Ehegattentrennungsunterhalts- und nachehelichen Unterhaltsansprüchen, Elternunterhaltsansprüchen, Unterhaltsansprüchen von Müttern nichtehelicher Kinder oder auch die Abwehr unberechtigter Ansprüche;
  • Güterrechtliche Auseinandersetzungen,
    dazu zählen das eheliche Güterrecht, in der Regel der Zugewinnausgleich, aber auch die vertragliche Gestaltung von Zugewinngemeinschaften, Gütergemeinschaften oder bei Gütertrennung;
  • Kindschaftssachen,
    darunter versteht man Verfahren der Feststellung des Bestehens oder Nichtbestehens des Eltern-Kind-Verhältnisses, die Vaterschaftsanfechtung;
  • Sorgerechtsverfahren,
    darunter fallen Verfahren betreffend die gesamte elterliche Sorge für Kinder und Teilregelungen, Aufenthaltsbestimmungsrecht, der Gesundheitsfürsorge und der Vermögenssorge;
  • Umgangsregelungsverfahren,
    diese Verfahren umfassen das Umgangsrecht von (Groß-) Eltern, die ein Kind nicht betreuen;
  • der Versorgungsausgleich (Ausgleich der während der Ehe erworbenen Rentenanwartschaften);
  • Verfahren zur Regelung der Nutzung der Ehewohnung;
  • Verfahren zur Teilung des ehelichen Haushalts;
  • Verfahren nach dem Gewaltschutzgesetz.

 

Es bleiben die bisherigen Unterpunkte nur die Reihenfolge wird verändert bitte als verändern als erstes Unterhaltsangelegenheiten, dann güterrechtliche Auseinandersetzung, dann Kindschaftssachen, dann Sorgerechtsverfahren, dann Versorgungsausgleich und ganz zum Schluss Verfahren zur Regelung der Nutzung der Ehewohnung Verfahren zur Teilung des ehelichen Haushalts.

Herr Sergej Rigehr berät und betreut Sie kompetent in allen familienrechtlichen Angelegenheiten und Fragestellungen. Angefangen von einer ausführlichen Beratung über die außergerichtliche Tätigkeit bis hin zur Vertretung in allen familiengerichtlichen Verfahren. Schwerpunkte sind im Wesentlichen folgende Themen:
  • Ehesachen, dies sind Scheidungen, Verfahren auf Aufhebung der Ehe, der Feststellung des Bestehens oder Nichtbestehens einer Ehe sowie auf Herstellung des ehelichen Lebens.
Damit in engem Zusammenhang steht regelmäßig
  • der Versorgungsausgleich (Ausgleich der während der Ehe erworbenen Rentenanwartschaften);
  • Verfahren zur Regelung der Nutzung der Ehewohnung;
  • Verfahren zur Teilung des ehelichen Haushalts;
  • Unterhaltsangelegenheiten, insbesondere die Geltendmachung und Durchsetzung von berechtigten Kindesunterhalts-, Ehegattentrennungsunterhalts- und nachehelichen Unterhaltsansprüchen, Elternunterhaltsansprüchen, Unterhaltsansprüchen von Müttern nichtehelicher Kinder oder auch die Abwehr unberechtigter Ansprüche;
  • Güterrechtliche Auseinandersetzungen, dazu zählen das eheliche Güterrecht, in der Regel der Zugewinnausgleich, aber auch die vertragliche Gestaltung von Zugewinngemeinschaften, Gütergemeinschaften oder bei Gütertrennung;
  • Kindschaftssachen, darunter versteht man Verfahren der Feststellung des Bestehens oder Nichtbestehens des Eltern-Kind-Verhältnisses, die Vaterschaftsanfechtung;
  • Sorgerechtsverfahren, darunter fallen Verfahren betreffend die gesamte elterliche Sorge für Kinder und Teilregelungen, Aufenthaltsbestimmungsrecht, der Gesundheitsfürsorge und der Vermögenssorge;
  • Umgangsregelungsverfahren, diese Verfahren umfassen das Umgangsrecht von (Groß-) Eltern, die ein Kind nicht betreuen;
  • Verfahren nach dem Gewaltschutzgesetz.
Sergej Rigehr Rechtsanwalt (in Anstellung)
Sergej Rigehr
Rechtsanwalt (in Anstellung)

Senden Sie eine Anfrage an die Kanzlei ! Bitte beachten Sie, daß durch die Übersendung einer Anfrage nicht zugleich ein Mandatsverhältnis entsteht, dazu bitten wir zusätzlich um Rücksprache.

0521 / 94 24 00

0521 / 94 24 04 – 1

RD RECHT + DIALOG
Rechtsanwälte – Notar
Ralf-Bernd Rabe
Sergej Rigehr
Hauptstraße 138
33647 Bielefeld

Internet: www.rd-rechtsanwaelte.de