Impressum

  • Herausgeber der Website

RD RABE + DREWELL GbR
Notar – Rechtsanwälte – Fachanwälte
Ralf-Bernd Rabe, Rechtsanwalt und Notar
Jürgen Drewell, Rechtsanwalt
Hauptstraße 138, 33647 Bielefeld

  • Umsatzsteuernummer
    349/5944/0380    Finanzamt Bielefeld/Außenstadt

Telefon: 0521/9 42 40 0, Fax: 0521/9 42 40 41
E-Mail: info@rd-rechtsanwaelte.de
Internet: www.rd-rechtsanwaelte.de

  • Inhaltlich Verantwortliche (§ 5 TMG)

Ralf-Bernd Rabe und Jürgen Drewell
Hauptstraße 138, 33647 Bielefeld

  • Zuständige Aufsichtsbehörde: Notar

Der Präsident des Landgerichts Bielefeld
Niedernwall 71
33602 Bielefeld

  • Zuständige Notarkammer

Westfälische Notarkammer
Ostenallee 18
59063 Hamm

Tel.: 02381/985001
Fax: 02381/985051
mail: info@notarkammer-hamm.de
web: www.notarkammer-hamm.de

Die Berufsbezeichnung Notar wurde nach dem Recht der Bundesrepublik Deutschland vergeben.

Die notarielle Tätigkeit unterliegt den nachfolgenden berufsrechtlichen Regelungen: Bundesnotarordnung (BNotO), Beurkundungsgesetz (BeurkG), Gerichts- und Notarkostengesetz (GNotKG) und den berufsrechtlichen Richtlinien der Westfälischen Notarkammer (siehe oben angegebene homepage). Aktuelle Fassungen der vorgenannten gesetzlichen Regelungen finden Sie unter der Sammlung berufsrechtlicher Normen der Bundesnotarkammer  www.bnotk.de/Notar/Berufsrecht/index.php.

  • Zuständige Aufsichtsbehörde: Rechtsanwälte

Rechtsanwaltskammer Hamm
Ostenallee 18
59063 Hamm

Tel.: 02381/985000
Fax: 02381/985050
E-mail: info@rak-hamm.de
web: www.rak-hamm.de

Die Berufsbezeichnungen „Rechtsanwalt“ und „Fachanwalt“ wurden in Deutschland verliehen.

Die rechtsanwaltliche Tätigkeit unterliegt den nachfolgenden berufsrechtlichen Regelungen: Bundesrechtsanwaltsordnung (BRAO), Berufsordnung für Rechtsanwälte (BORA), Rechtsanwaltvergütungsgesetz (RVG), Fachanwaltsordnung (FAO), Berufsregeln der Rechtsanwälte der Europäischen Gemeinschaft Gesetz über die Tätigkeit europäischer Rechtsanwälte in Deutschland (EuRAG). Aktuelle Fassungen der Regelungen finden Sie unter www.brak.de

  • Berufshaftpflichtversicherung: Rechtsanwälte und Notar (§ 2 Abs. 1 Nr. 11 DL-Info)

Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte sind nach der Bundesrechtsanwaltsordnung verpflichtet, eine Berufshaftpflichtversicherung mit einer Mindestversicherungssumme von 250.000,00 Eurozu unterhalten. Die Einzelheiten ergeben sich aus § 51 BRAO. Für Notare ergibt sich diese Verpflichtung aus § 19a BNotO. Die in
§ 51 Abs. 3 BRAO und in § 19a Abs. 2 BNotO aufgeführten Haftungsausschlüsse sind Vertragsbestandteil der bei der Allianz Versicherungs-Aktiengesellschaft mit Sitz in Königstr. 28, 80802 München abgeschlossenen Berufshaftpflichtversicherung.
Räumlicher Geltungsbereich: Im gesamten EU‐Gebiet und den Staaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum.

  • Verweise und Links

Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Internetseiten („Links“), die außerhalb des Verantwortungsbereiches des Herausgebers der Internetseite liegen, würde eine Haftungsverpflichtung ausschließlich in dem Fall in Kraft treten, in dem er von den Inhalten Kenntnis hat und es ihm technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern.

Der Herausgeber erklärt hiermit ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung keine illegalen Inhalte auf den zu verlinkenden Seiten erkennbar waren. Auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung, die Inhalte oder die Urheberschaft der gelinkten/verknüpften Seiten hat er keinerlei Einfluss. Deshalb distanziert er sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten /verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden.

 

Comments are closed.